Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus, 4320 Perg, Mühlsteinstraße 43. Geöffnet von Mai bis Oktober jeden ersten Samstag von 14 bis 17 Uhr und nach Voranmeldung. Telefon: Harald Marschner: 0664 18 03 253; Manfred Hörzenberger 0664 23 09 961; E-mail: h.a.marschner@gmail.com; Offenlegung und Datenschutz

Besucherinformation

Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus 
4320 Perg, Mühlsteinstraße 43
www.steinbrecherhaus.at

Beitrag von Mühlviertel TV anlässlich der Eröffnung der Meisingermühle.
Hier klicken!


Öffnungszeiten:
Mai bis Oktober, jeden ersten Samstag von 14 bis 17 Uhr
bzw. gegen Voranmeldung: 


Telefon: 

Harald Marschner +43 664 18 03 253 oder
Manfred Hörzenberger + 43 664 230 99 61

E-Mail: h.a.marschner@gmail.com.

Eintritt samt Führung im Mühlsteinmuseum und im Mühlsteinbruch: 
Erwachsene € 5,00, Kinder frei.

Rätselrallye Erwachsene € 5,00, Kinder frei.

Schulklassen inklusive Rätselrallye € 3,00 pro Schüler.

Das Freigelände ist jederzeit frei zugänglich.

Der Mühlsteinbruch und das Steinbrecherhaus können auch
im Rahmen eines Steinbrecher-Spazierganges besichtigt werden.

Kontakt zum Heimathaus-Stadtmuseum Perg:
Telefon:  
Franz Moser +43 650 54 27 780 oder 
Rosi Pfeiffer +43 664 2159 788
E-Mail: heimathaus-stadtmuseum@perg.at

Die Bibliothek des Vereins befindet sich im Medienraum des Heimathaus-Stadtmuseums Perg. Die Publikationen sind dort während der regulären Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung einsehbar. Eine Liste der Publikationen kann hier abgerufen werden: Bücherliste.


    Anfahrtskizze


    Das Steinbrecherhaus ist eine Station der Perger Naturerlebensräume und Rastplatz der Donausteigrunde Kugelmanderlweg und des Naturfreundeweges.